Mein Zuchtziel

 

Gesunde und charakterstarke, freundliche aber wachsame Familienhunde

 

Zudem ist mir wichtig, den typischen Dual-Purpose Retriever zu erhalten:

 

- lenkbare, motivierte und belastbare Arbeitshunde auf der einen Seite

- sowie ein korrektes, rassetypisches Erscheinungsbild auf der anderen Seite

 


Curly und Chessie sind besonders, nicht nur optisch!

Sie sind intelligente, selbstständige, und temperamentvolle Hunde, die ein hohes Maß an Arbeitswillen mitbringen. Es sind tolle Familienhund und angenehme Begleiter im Alltag, aber sie wollen und müssen körperlich sowie auch mental ausgelastet werden!

Das muss nicht zwingend im Dummybereich oder der Einsatz als Jagdhund sein, ebenso eignen sich Rettungshundearbeit, Mantrailing, Obedience oder viele  andere Bereiche des Hundesports.

 

Ich möchte außerdem darauf hinweisen, dass beide Rassen über einen natürlichen Schutz- und Wachtrieb verfügen und meist eine gewisse Zurückhaltung gegenüber Fremden an den Tag legen.


Ich züchte unter den strengen Richtlinien des DRC (Deutscher Retriever Club), der dem VDH und darüber hinaus der FCI angeschlossen ist.

 

Ich distanziere mich ganz deutlich von gewerblichen Züchtern mit kommerziellen Hintergrund. Meine Hunde und somit auch meine Zucht sind mein Hobby und somit eine Liebhaberzucht!